Über uns > Beratungslehrerin

Beratungslehrerin an der Osterfeldrealschule

beratungslehrer

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,


ich stehe euch/Ihnen als Beratungslehrerin zur Verfügung und freue mich auf die Zusammenarbeit!



Eine Beratung ist immer

  • freiwillig
  • kostenlos
  • vertraulich


Ich kann euch, liebe Schüler/innen, zum Beispiel unterstützen, wenn...

  • du mit Mitschülern oder Lehrern Schwierigkeiten hast.
  • du Angst vor der Schule oder vor Klassenarbeiten hast.
  • du dich schwer konzentrieren kannst.
  • du mit Hausaufgaben nicht klar kommst.
  • du Unsicherheiten verspürst in Bezug auf die Schulform.
  • du einfach mal Bedarf zum Reden hast.

Ihnen, liebe Eltern, stehe ich gerne bei folgenden Themen als Unterstützung zur Verfügung:

  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten: Leistungsabfall, Überforderung, Lern- und Arbeitsverhalten, Motivation und Aufmerksamkeit, Leistungsschwäche, Schulangst o. Ä.
  • Schullaufbahn: Unter- oder Überforderung, berufliche Orientierung, Unsicherheiten bei Wahl der Schulform.
  • weitere schulische Fragen: Konflikte, auffälliges Verhalten, Weitervermittlung an außerschulische Beratungsstellen.

In einem Erstgespräch wird zunächst das Anliegen geklärt und das weitere Vorgehen geplant. Gemeinsam wird versucht, die Ursachen für die Schwierigkeiten zu finden. Dies kann auch durch verschiedene diagnostische Verfahren wie z. Bsp. Testungen, weitere Gespräche und Methoden erfolgen. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten während des Beratungsprozesses.


Der Kontakt ist immer über die Schule möglich!


Download Infoflyer