3. "Ehemalige" und "Neue" (1985-1989)

Erika Heinzmann organisiert den "Oldie-Treff"
Zur Pflege der Verbundenheit zur Schule wird der sog. "Ball der Ehemaligen" ins Leben gerufen. Aus diesen Anfängen heraus hat sich zwischenzeitlich der "Oldie–Treff" entwickelt, der alle zwei Jahre jeweils freitags vor dem 1. Advent stattfindet. Ehemalige Absolventen der Schule finden sich im Rahmen einer Feier mit Rahmenprogramm zum Gedankenaustausch zusammen.  Das 80-jährige Bestehen des Osterfeld-Gebäudes und das 10-jährige Jubiläum von Grund– und Realschule werden im Juni in einem Festakt mit anschließendem Tag der offenen Tür würdig gefeiert.  Eine gelungene Festschrift dokumentiert die wesentlichen Ereignisse.

1988 wird Herr Realschulrektor Heinz Schwarz in den Ruhestand verabschiedet. Im folgenden Jahr kehrt Herr Realschulrektor Dieter Vielsack als Schulleiter an seine alte Wirkungsstätte zurück.